Ein integrativer Bestandteil der Waldorfpädagogik im Kindergarten ist die Erziehung mit der Natur.

Kindergartenkinder haben einen direkten, liebevollen Bezug zur Natur. Im intensiven Miterleben des Jahreslaufs soll dieser Bezug zur Außenwelt wachgehalten und gefördert werden. Der Garten stellt einen erlebnisreichen Spielraum dar und vermittelt eine intensive Naturbeziehung zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter.

designed by webIT  

© 2007-2012 Waldorfkindergarten Ingolstadt e.V. Alle Rechte vorbehalten.